Wichtige Information

Wir wünschen allen schöne, gesunde und erholsame Ferien.

 

Abenteuer, Reisen und Lügen unseres Peer Gynt

Was macht das Wesen einer Theaterfigur aus dem vorletzten Jahrhundert auch heute noch interessant? Wo finden 13-Jährige aus dem Bremer Osten bei Peer Anknüpfungspunkte zu ihrem Alltag? Und warum macht es so verdammt viel Spaß, einfach drauflos zu lügen?
Es geht um Träume von Kindern und Jugendlichen, um deren Wünsche nach Erfolg und Anerkennung. Es geht um Herkunft und darum, wann wir genau hinhören sollten, wer uns ruft.
 

Kontakt

 

  Walliser Straße 125
  28325 Bremen

☎  +49 (0) 421 361 - 5645 
℻  +49 (0) 421 361 - 59831
✉  502@bildung.bremen.de 

Links und Partner