Schöne Ferien

Im Februar hatten sich beide Turnmannschaften der GSO für das Bundesfinale in Berlin qualifiziert. Nach vielen Wochen mit intensivem Training war es letzte Woche endlich soweit! Berlin, wir kommen!

Die Turnerinnen und Turner der GSO haben eine aufregende und sportliche Woche hinter sich.  Beim Bundesfinale von „Jugend trainiert für Olympia“ haben sich beide Mannschaften der GSO super präsentiert und wirklich tolle Leistungen erbracht. Für das Mädchenteam reichte es am Ende leider nur für den 16. Platz, das Jungenteam erreichte, wie im Jahr zuvor, den 12. Platz. Neben den sportlichen Ereignissen, haben wir die Zeit in Berlin für viele besondere Erlebnisse genutzt. Der Besuch der Blue-Man-Group, des SeaLife-Aquariums und der grandiosen Abschlussshow in der Max-Schmeling Halle werden sicherlich noch lange im Gedächtnis bleiben.

Im nächsten Jahr wollen wir uns dann wieder für das Bundesfinale qualifizieren und dann auch zum ersten Mal auch eine GSO-Mannschaft in der WK 3 stellen.

Folgende Turnerinnen und Turner waren in diesem Jahr dabei:
Emma, Fatima, Lia, Emily, Dilara, Tom, Justin, Mahmoud, Arda und Robin
Begleitet durch Frau Herzog und Herr Jürgensen

 

 


Kontakt

 

  Walliser Straße 125
  28325 Bremen

☎  +49 (0) 421 361 - 5645 
℻  +49 (0) 421 361 - 59831
✉  502@bildung.bremen.de 

Partner

Deutsche Kammerphilamonie
Deutsche Kammerphilharmonie

 

 

 

Musikschule Bremen

 

Bremer Kunsthalle

Gerhard Marcks Haus

Gerhard Marcks Haus

Focke Museum

SV Werder Bremen                            

SV Werder Bremen                                  

 

 

                         

Arco, Verein zur musikalischen Förderung von Kindern und Jugendlichen im Stadtteil Osterholz

                                 

 

 

 

De Loopers - Dance together                                                   

 

 

 

 

Firma Encoway - Partner für das Fach Informatik 

 

 

Schulverein der GSO

 

Partner für SchülerInnen in Not

 

Mädchenhaus Bremen

 

Bremer Jungenbüro

 

Beratungsstelle Schattenriss


 DeutscherKinderschutzbund

 

Stadt Bibliothek Bremen