Im Fach Kunst werden derzeit Grundkurse (dreistündig) angeboten. Ein Leistungskurs kann leider momentan nicht angeboten werden. Der Unterricht beinhaltet schwerpunktmäßig praktisches Arbeiten in verschiedenen künstlerischen Techniken von der Skizze bis zur Skulptur. Themen sind entsprechend dem Rahmenplan: Portrait und Menschendarstellung/Stillleben/Landschaft/Design/Architektur/außereuropäische Kulturen. Ein zweiter Schwerpunkt ist die theoretische Arbeit (Bildbetrachtungen und Referate) an Kunstwerken aus verschiedenen Epochen. Dazu gehört auch der Besuch der entsprechenden Institutionen.

Wie auch in der Mittelstufe ist die Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern wichtiger Bestandteil des Kunstunterrichtes: z.B. die Teilnahme an der Stadtteiloper im Bereich Bühnenbild/Maske/Kostüm, Video-Filme und andere gestalterische Arbeiten für die verschiedenen Projekte mit der Kammerphilharmonie, dem Gerhard Marcks Haus, dem Focke-Museum oder schuleigene Projekte und vieles mehr.

Die Präsentation der Arbeiten auf den regelmäßigen Ausstellungen in der "GSO-Galerie" oder auf der Website des Fachbereiches ist wichtiger Bestandteil des Unterrichtes.

Ganz viel Kunst aus der GSO gibt es auf der eigenen Website.

Wolfgang Rußek, Fachbereichsleitung


Kontakt

 

  Walliser Straße 125
  28325 Bremen

☎  +49 (0) 421 361 - 5645 
℻  +49 (0) 421 361 - 59831
✉  502@bildung.bremen.de 

Partner

Deutsche Kammerphilamonie
Deutsche Kammerphilharmonie

 

 

 

Bremer Kunsthalle

Gerhard Marcks Haus

Gerhard Marcks Haus

Focke Museum

SV Werder Bremen                            

SV Werder Bremen                                  

 

 

                         

Arco, Verein zur musikalischen Förderung von Kindern und Jugendlichen im Stadtteil Osterholz

                                 

 

 

 

De Loopers - Dance together                                                   

 

 

 

 

Firma Encoway - Partner für das Fach Informatik 

 

 

Schulverein der GSO

 

Partner für SchülerInnen in Not

 

Mädchenhaus Bremen

 

Bremer Jungenbüro

 

Beratungsstelle Schattenriss


 DeutscherKinderschutzbund